Meine Styling-Tipps für einen gelungenen Badeanzug-Look

Der Sommer ist in vollem Gange: Es ist heiß, sonnig und einfach nur herrlich! Genau die richtige Zeit, um die Badesachen zu schnappen und an den See oder ans Meer zu fahren. Und welches It-Peace darf dabei nicht fehlen? Der Badeanzug!

Die Zeiten, in denen Badeanzüge langweilig und nicht angesagt waren, sind definitiv vorbei. Egal ob in knalligem Rot, mit auffälligen Prints oder Cutouts: Der Badeanzug zaubert eine tolle Figur und ist definitiv ein Must-have im Sommer 2017. Und im Vergleich zu den klitzekleinen Bikinis kann ein Badeanzug auch tagsüber (und auch am Abend) getragen werden.

Meine Styling-Tipps für einen Badeanzug-Look:

Outfit #1: Leger

Lässige Jeans, Espadrilles, Korbtasche und eine Sonnenbrille – und fertig ist der Look! Besonders gut eignen sich dafür Badeanzüge in Pastell-Farben oder mit Blumenmuster. Modelle mit Rüschen oder Schnürungen schauen besonders mädchenhaft und feminin aus.

yellofromtheegg: badeanzug outfit leger

Badeanzug – Blue Life: KLICK
Jeans – Beverly Blue: KLICK
Espadrilles – Soludos: KLICK
Stroh-Shopper – Sensi Studio: KLICK
Sonnenbrille – Bottega Veneta: KLICK

  Outfit #2: Elegant

Wenn es mal etwas eleganter sein sollte, würde ich zu Modellen in Schwarz oder Weiß greifen. Eine luftige Marlene-Hose, Hut und Statement-Tasche dazu – und schon ist man bereit für einen Cocktail-Abend.

yellofromtheegg: badeanzug outfit elegant

Badeanzug – Marysia: KLICK
Strohhut: KLICK
Marlenehose mit Bundfalten: KLICK
Sonnenbrille – Miu Miu: KLICK
Sandalen – Michael Kors: KLICK
Strohcluth – Serpui: KLICK

Outfit #3: Lässig

Badeanzug-Look für eine Party-Nacht? Hell yeah! Hier kann man sich richtig austoben: Enge Jeans, tolle High-Heels, auffällige Accessoires – bei diesem Look ist so gut wie alles möglich!

yellofromtheegg: badeanzug outfit lässig

Badeanzug – Blue Life Mirage: KLICK
Jeans – Topshop: KLICK
Ohrringe – Pieces: KLICK
Sandalen – Stuart Weitzmann: KLICK
Clutch – Dolce & Gabbana: KLICK

Nadja

Blogger

Hinweis: Mit einem ° gekennzeichnete Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt, haben jedoch keinen Einfluss auf meine Meinung. Zudem enthält dieser Beitrag gegebenenfalls Affiliate Links. Solltest du einen Kauf über diese Links tätigen, erhalte ich unter Umständen eine Provision. Dadurch fallen für dich aber keine zusätzlichen Kosten an.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.