Type and press Enter.

Scharfe Avocadosuppe – ein cremiges Rezept von Michaela Rußmann

kulinarium austria, rezept scharfe avocadosuppe

Sie begeistert uns immer wieder mit ihren kreativen Ideen aus der rohen Alltagsküche: Michaela Rußmann von rohgenuss.at liebt ihre gesunden und guten Rohköstlichkeiten, die sie wahnsinnig detailverliebt und mit viel Fantasie und Leidenschaft zubereitet. Und wir lieben ihre herrlichen Rezepte! Lasst euch anstecken und probiert dieses Rezept gleich aus!

Heute bleibt die Suppe kalt:

Scharfe Avocadosuppe – dieses Rezept verspricht Cremiges zum Löffeln

Zutaten für 6 kleine Suppen

2 Avocados

300 ml Wasser

Saft einer Zitrone

1 gepresste Knoblauchzehe

1 Suppenwürfel oder 1 EL Suppengranulat

1 kleine getrocknete Chilischote

2 EL gehackte Petersilie

eventuell etwas Salz

Zubereitung

Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben. Fruchtfleisch, Wasser, Suppenwürfel, Zitronensaft, Chili und Knoblauch fein cremig pürieren. Die gehackte Petersilie unterrühren und nochmals mit Salz abschmecken.

Gefällt uns

Das gute an Rohkost – außer gesund: Kein lästiges Ofen putzen und keine unangenehmen Gerüche in der Küche, sondern einfach schnibbeln, pürieren oder mixen. Tut den Vitaminen in den Produkten auch recht gut.

 Tipp für heiße Tage: Einen Eiswürfel im Grün versenken und die scharfe Avocadosuppe als Abkühler genießen.

Foto: Jochen Rußmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.