Type and press Enter.

[GEWINNSPIEL] Unsere aktuellen HerbstLieblingsPlätze im GenussRadius von Wien

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu-

Was haltet ihr so vom Herbst? Wir sehr viel, denn er macht es uns nicht nur mit bunten Blättern, leuchtender Herbstsonne und sinnlichen Nebelschwaden leicht, ihn zu mögen. Der Herbst lockt auch mit kulinarischen Genüssen und wunderschönen Locations! 

Wir haben uns für euch auf Entdeckungstour gemacht und stellen euch unsere aktuellen HerbstLieblingsPlätze im #GenusradiusWien – also in und 100 Kilometer rund um die österreichische Metropole – vor. 

Angefangen vom idyllischen Gastgarten, über moderne Architektur samt Weingartenblick bis zur gemütlichen Wirtshausstube ist alles dabei:

HerbstLieblingsPlatz#1: Weingarten.rocks – nichts für Langweiler oder Gewohnheitstiere

Unser nächster HerbstLieblingsPlatz ist garantiert nichts für eingefleischte Liebhaber des Heurigen-Mainstreams, und haben wir im idyllischen Retzerland entdeckt. 

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

An diesem Sonntag im Oktober, an dem wir Weingarten.rocks entdeckt haben, zieht schon der Nebel seine undurchsichtigen Bahnen im Pulkautal. Wir parken uns vor der Buschenschank Weingarten.rocks in Pernersdorf ein und … genießen: Der Anblick des Buschenschank-Objektes, das sich spektakulär in die Weingärten der Riede Steinberg fügt, ist nicht ganz alltäglich hier im Weinviertel! Von außen schon sehr hui, ist auch innen Wohlfühlen angesagt. Neugierig betreten wir das Gebäude, das nach nachhaltigen Kriterien und aus natürlichem Baumaterial, teilweise aus der Region, gebaut wurde. 

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

Vom Rocken zwischen Weinreben und modernen Komponenten

Der junge, ambitionierte Winzer Jan Manuel Grillmeier, der das lässige Konzept gemeinsam mit dem Winzer Martin Machalek, beide aus Pernersdorf, betreibt, begrüßt uns in seinem Reich und sorgt himself für ausgezeichnete Bewirtung und Information.

Uns bietet sich ein Bild von einem neuen Heurigenkonzept samt moderner Schank und integriertem Shop, wo man die edlen Tropfen der beiden Winzer erstehen kann.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

Die beiden Buschenschankwirte wechseln sich seit der Eröffnung im Juni 2018 gemeinsam mit ihren Partnerinnen Sabina Grillmeier-Ladentrog und Sabrina Schmid in der Küche und im Service ab – und das mit ehrlicher, charmanter Gastfreundschaft. Das lockt nicht nur die Gäste vom Dorf, sondern auch von Wien und Umgebung oder gar noch weiter an.

Gefällt uns

Die Weinrebe wird im modernen Ambiente gekonnt in Szene gesetzt und findet sich sowohl auf der Speisekarte als auch als liebevolle Dekoration. 

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

Warum Weingarten.rocks

Der Name hat sich laut Herrn Grillmeier aus der Riede Steinberg ergeben, war also naheliegend und klingt auch noch dazu heroisch. Das Herzeigeobjekt wurde vom Architekten Karl Gruber aus Horn, der schon seine Kreativität im Museumsdorf Niedersulz spielen ließ, und von Innenarchitektin Barbara Schwab konzipiert. 

Von Speis und Trank

Beim Trank verlässt man sich ganz auf die wirklich ausgezeichneten Eigenbauweine der beiden Weingüter Grillmeier und Machalek. Nach Empfehlung des Hausherrns befanden wir uns mit dem ausgewählten Kostbrett „Weiß & Fruchtig“ mit jeweils 1/16 Glas auf der sonnigen Seite des Weinviertels – ganz nach unserem Geschmack:

  • Newcomer Cuvee vom Weingut Grillmeier-Ladentrog
  • Gelber Muskateller vom Weingut Machalek
  • Riesling – Riede Steinperz vom Weingut Grillmeier-Ladentrog
  • Riesling Rustenberg vom Weingut Machalek

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

Bei der Speis findet zwar auch die gute alte Brettljause ihren Platz, erfüllt aber durchaus moderne Ansprüche. Wir entspannten jedenfalls nicht nur bei der schönen Aussicht aus den großen Glasfronten, sondern auch beim Genuss des Klassikers im Weingarten in Form einer Steinbergplatte mit dem Besten aus der Region wie Schweinsbraten, Speck, Blunzn, Grammeln und Essiggurken aus Retz. Die großzügige Portion Roastbeef mit Kräuterseitling-Schwarzwurzelsalat und herzhaftem Krendip ist perfekt für probierfreudige Fleischtiger.

Gefällt uns

Die Grammeln sind knusprig und erinnern an den unvergesslichen Geschmack, den wir von der Kindheit her kennen. Alle Produkte stammen großteils von Fleischern, Bäckern und Bauernhöfen der Region oder sind hausgemacht.

Beim „Süßen im Weingarten“ wird jeder schwach! Auch wir! Der homemade Apfelkuchen – kredenzt mit Zimtobers – und die Winzerwaffeln mit Schokosauce und ebenfalls Zimtobers sind auf jeden Fall eine Sünde wert! 

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, weingarten rocks

Tipp
Kostet unbedingt die Aufstrichvarianten Kichererbsenaufstrich und Knoblauch-Limettenaufstrich! 

Ausg‘steckt ist heuer noch bis 8. Dezember 2019 – danach freut man sich einfach auf die neuen Öffnungszeiten 2020.

Tipps zum Übernachten

Jan Manuel Grillmeier empfiehlt sowohl das Gästehaus Klinger in einem alten Stadthaus in Retz, als auch den Althof Retz und das nahe Gasthaus Raymund direkt in Pernersdorf. 

 

Weingarten.rocks
2052 Pernersdorf 130

Web: www.weingarten.rocks
Mail: info@weingarten.rocks
Tel. +43 2944 20088

Facebook: Weingarten.rocks
Instagram: weingarten.rocks

Fotos: Brigitta Mesenich

 

HerbstLieblingsPlatz#2: das Donaubräu – ein traumhafter Herbstplatz unter dem legendären Donauturm

Nach der Sommerhitze ist es eine Wohltat, den Wiener Donaupark bei herbstlichen Temperaturen zu erkunden, die Farbenvielfalt der Parkanlage zu bewundern und vielleicht noch eine Fahrt mit der Donauparkbahn oder der romantischen Liliputbahn zu unternehmen. Hier unter dem legendären Donauturm, der dieses Jahr seinen 55. Geburtstag feiert, haben wir einen unserer aktuellen HerbstLieblingsPlätze gefunden:

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

Donaubräu Gastgarten

Mit Biergartentischen aus Holz auf Kiesboden lädt der großzügig gestaltete Gastgarten des neuen Donaubräu noch zu gemütlichen, genussvollen Stunden in der Herbstsonne.

Von Speis & Trank

Das freundliche, gut geschulte Serviceteam bringt uns frisch gezapftes Turmbier und erfrischende Donaubräu-Limonaden, die farbenprächtig in der Herbstsonne leuchten. Im Donaubräu setzt man auf klassische Gerichte wie knuspriges Backhendl oder Boeuf Stroganoff. Aber auch die Gnocchi mit Mozzarella und Tomatensauce und der hauseigene Donaubräu-Burger aus Rindfleischpatty und Briochebun samt hausgemachten Fries treffen unseren Geschmack.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

Donaubräu Indoor

Indoor ist das Donaubräu ein echter Hingucker: Ein großzügiger, offener, anspruchsvoll gestalteter Raum mit hohen Decken samt bunten Gemälden und viel edlem Holz lädt zum gemeinsam den Herbst feiern und genießen ein. Der perfekte Wohlfühlplatz zu Zweit oder in geselliger Runde, wenn die warmen Herbsttage zu Ende gehen.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu
Tipp

Plant bei eurem Besuch im Donaubräu unbedingt eine Liftfahrt auf die offene Aussichtsterrasse des Donauturms auf 150 Höhenmeter ein! Dort liegt euch Wien zu Füßen, und ihr könnt einen fantastischen Ausblick genießen sowie eindrucksvolle Fotos machen!

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu-

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

Gefällt uns

Am besten schmeckt das Turmbier, wenn man es unbeschwert genießen kann. Deshalb finden wir den Donauturm-Shuttle-Dienst, der die Gäste während der Öffnungszeiten kostenlos von den U-Bahnstationen U1 „Alte Donau“ oder U6 „Neue Donau“ direkt zum Turm und wieder retour bringt, grandios! Noch dazu fährt man umweltfreundlich mit einem barrierefreien Elektrobus! Hier findet ihr den Fahrplan.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius wien, donaubraeu

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 16.00 – 23.00 Uhr
Freitag, Samstag 11.00 – 23.00 Uhr
Sonntag 11.00 – 22.00 Uhr

Donaubräu
Donauturmstraße / Mispelweg 8 | 1220 Wien

Tel.: +43 1 263 35 72
Mail: donaubraeu@donauturm.at
Web: www.donauturm.at

Facebook: Donaubräu
Instagram: donaubraeu

Fotos: Brigitta Mesenich

 

HerbstLieblingsPlatz#3 – Gastwirtschaft Nigls – ein traditionelles Gansl-Paradies in Wien Ottakring 

Schon beim Eintreten in die Gastwirtschaft Nigls in der Rankgasse in Wien Ottakring merken wir: Hier wird Tradition groß geschrieben und dennoch auf einen frischen, zeitgemäßen Eindruck Wert gelegt. Im gemütlichen Schankraum lebt das Gasthaus von seiner traditionellen Vergangenheit und beeindruckt mit nostalgischem Kamin sowie Bildern von anno dazumal. Das lässt uns beinahe in die guten alten Wirtshauszeiten von früher eintauchen.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

Gefällt uns

Das Serviceteam ist gut drauf und immens freundlich – um fast schon außergewöhnlich sympathisch zu sagen. In Zeiten von Mangel an guten Kellnern, die motiviert und mit Freude arbeiten, schon bemerkenswert!

Von Gansl und Trankl

Herbst bei Nigls bedeutet ab 27. Oktober 2019 das Beste von der burgenländischen Weidegans– aber lieber ungewöhnlich! Wir haben uns durch die abwechslungsreiche Karte Nigls Ganlszeit gekostet und neue Erfahrungen in Sachen Ganslgerichte gemacht. Richtig fein schmeckt die geröstete Ganlsleber mit Apfelscheibe im Portosaft und getoasteten Brioche.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

Das Ganslgröstl mit Orangenkrautsalat erobert unser Genießerherz im Sturm, während uns der kreative Goose Burger mit gezupftem Ganslfleisch, Rotkraut und Ganslsaftkonfit als echte Alternative zum klassischen Burger überrascht. Unschlagbar ist dennoch das klassische ofenfrische Martinigansl samt Erdäpfelknödel, Rotkraut und Bratapfel mit Preiselbeeren. Dazu ein frisch Gezapftes von Ottakringer – eh kloa!

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

Wer nach dem üppigen Ganslgenuss noch eine Nachspeis schafft, ist mit dem flaumigen Lebkuchenschmarrn mit Zwetschgenröster gut bedient. Die magisch-guten hausgemachten Cheesecake-Nockerl auf Beerenröster und mit Schlagobers können wir euch ebenfalls empfehlen.

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

yellofromtheegg, restaurant tipps, genussradius Wien, nigls gastwirtschaft

Tipp

Das empfohlene Nußschnapserl danach nicht vergessen und eventuell einen ausgiebigen Herbstspaziergang am Wilhelminenberg einplanen.

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 10.00 – 22.00 Uhr (Küche durchgehend bis 21.00 Uhr)
Sonn- und Feiertag 10.00 – 16.00 Uhr (Küche durchgehend bis 15.00 Uhr)

Nigls Gastwirtschaft
Rankgasse 36 | 1160 Wien

Mail: info@nigls.at
Tel. +43 1 4949300
Web: www.nigls.at

Facebook: Gastwirtschaft Nigl
Instagram: nigls_sommersalettl

Fotos: Brigitta Mesenich

G E W I N N S P I E L

Um euch unsere Lieblingsplätze etwas näher zu bringen, verlosen wir:

Donaubräu: Gutschein im Wert von EUR 30,-
plus 2 Tickets für die Auffahrt zur Aussichtsterrasse des Donauturms.

Gastwirtschaft Nigls: Jeweils 1 Schnitzel und 1 Glas Ottakringer für 2 Personen. 

Weingarten.rocks: Gutscheine 2 x EUR 10,- 

 

GEWINNFORMULAR

 

 

 

 

*Pflichtfelder // Deine Kontaktdaten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme verwendet
und werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht.

 

Teilnahmeschluss: 17.11.2019 18 Uhr. Die Gewinner werden per Email-Nachricht benachrichtigt. Der Gewinn wird per Post Versand. Keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.