Type and press Enter.

UPDATE #9: Unsere Neuentdeckungen im Genussradius von Wien

Wien – die Stadt, wo Essen Pop ist und die GastronomieSzene niemals schläft – hält uns mit neuen Entdeckungen immer auf GenussTrab.

Wir freuen uns, dass wir euch wieder für unsere neuen Lieblingsplätze mit gutem Geschmack in Wien und maximal eine Autostunde von der österreichischen Metropole entfernt begeistern dürfen!

Dieses Mal waren wir ganz oben, ganz im Süden, ganz in der Mitte und ganz in Türkenschanzparknähe!

Probiert alles aus und bildet euch wieder eure eigene Meinung, denn: Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten!

#1 – Hollerkoch
Wir lassen uns im 18ten in Türkenschanzparknähe
so richtig genussvoll einkochen

Frisch war’s noch und ein wenig regnerisch auf der so schön wienerischen Gersthoferstraße im 18ten, als wir beim Hollerkoch ankamen. Ein Parkplatz direkt vorm Abendrestaurant war ganz easy zu bekommen – das gefällt uns schon einmal recht gut. Man hat ja schon Einiges gehört und gelesen vom Hollerkoch und möchte sich nichts entgehen lassen!

kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch

Vom Ankommen und dem VorzeigeGastgeber in Person

Ankommen im Hollerkoch heißt gleich einmal: Wohlfühlen im zeitgemäßen, ansprechenden Ambiente und gastfreundlich begrüßt werden. Laut unserem Gastgeber Marcus Krapfenbauer besteht sein HollerkochPublikum vor allem aus Gästen vom Grätzel – ein bunter Mix aus Studenten aus der nahen Boku bis zum Hofrat aus Pötzleinsdorf – aber auch Genussmenschen, die einen weiteren Weg in Kauf nehmen.

Früher war hier einmal das bekannte Restaurant Sailer einquartiert. Jetzt geht man mit dem Konzept „Hollerkoch“ neue Wege und lädt zu Klassikern aus der österreichischen Küche mit internationaler Note – alles mit jeder Menge gutem Geschmack! Der Name „Hollerkoch“ rührt von der einstigen Lieblingsspeise von Marcus aus Kindertagen und klingt so angenehm, dass er beim internen Voting kam, gehört und gewählt wurde.

Unser Gastgeber hat die Tourismusschule Modul abgeschlossen und nach dem Bachelor im BWI-Studium gleich einmal so richtig mit dem Gastroleben losgelegt: Nach der Geschäftsführung im Schönbrunner Bad wurde das Strandbad Alte Donau und das Gänsehäufel mit einem kreativen Gastro-Konzept und der Handschrift von Marcus Krapfenbauer aufgemischt. Der nächste Clou: Das vielversprechende neue Vorhaben Strandbad Breitenbrunn am Neusiedlersee ist schon im Werden! Scheint, als ob hier jemand immer wieder eine neue Herausforderung braucht.

kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch

Vom Ambiente und den Räumlichkeiten

Die Gestaltung der Räumlichkeiten samt Lichtkonzepten wurde ganz nach den Wünschen von Marcus umgesetzt. Sein Ziel: Die Gäste sollen sich einfach entspannen, durchatmen und in Urlaubslaune versetzt werden. Wir meinen: Das ist ihm tatsächlich gelungen!

Bei der romantischen Pergola mit Strandfeeling und samt Foto-Automaten im Hinterhof zum Beispiel denken wir sofort an den perfekten Platz für’s erste Date … oder das zweite, dritte ….

In eine komplett andere Welt taucht man in der Kellerstube ab. Das Hollerkoch birgt einfach viel Überraschendes und liefert immer einen neuen Grund, um einzukehren.

Von Speis & Trank im Hollerkoch

Beim Service war Alexander Heinberger unser Mann des Abends. Dass er schon beim Plachutta im Einsatz war und viel Erfahrung mitbringt, haben wir angenehm zu spüren bekommen. Top! Die Speisekarte ist nicht riesig, aber bei den saisonalen Gerichten aus großteils regionalen Produkten wird wohl jeder fündig. Die Weinkarte fokussiert sich auf bekannte Namen, bietet zwischendurch aber auch Tropfen von kleinen Winzern an.

Wie es der Zufall so will, feiert das Hollerkoch an unserem Entdeckungs-Abend gerade ersten Geburtstag – und so stoßen wir gleich einmal mit Frizzante an.

kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Fritattensuppe
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Beef & Avocado Tartar
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Burrata
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Thunfisch Tatare

Unsere Vorspeisen in Form von Beef & Avocado Tartare mit Butter und geröstetem Bauernbrot, kräftiger Fritattensuppe, Burrata mit Basilikum Creme & Kirschtomaten sowie Thunfisch Tatare vom Yellofin-Tuna auf Avocado-Tatare haben uns schon einmal um den Finger gewickelt. Dazu ein Teller mit knusprigen Süßkartoffel-Sticks zum Glücklichsein.

Bei der Hauptsache handelt es sich dann um hervorragende Kalbsbutterschnitzel – auf Erdäpfelpüree, roten Rüben & mit Röstzwiebel – und rosa gebratener Lammkrone – mit cremiger Bärlauchpolenta & gegrilltem Spitzpaprika. Der fleischlosen Lust fielen ofengegarte Süßkartoffeln mit Spinat-Schafkäsefüllung, Kräuterdip und Chips von der Violetta-Kartoffel zum Opfer – sehr empfehlenswert! Unser absolutes Highlight war aber das knusprige Schweinsbratl – extrem cross und mit Rieslingkraut & Serviettenknödel serviert.

kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Süßkartoffeln mit Spinatfüllung
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Lammkrone mit Bärlauchpolenta
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
Schweinsbratl

Ziemlich vollgestopft und zufrieden erkannten wir bald: Etwas Süßes geht immer und gaben uns den süßen Verführungen wie Schokomousse mit Zartbitterschokolade und Himbeersorbet und dem Fudgy Schoko-Brownie samtVanilleeis hin. Pflicht ist der handgemachte Hollerkoch Krapfen mit Joghurt-Topfen-Creme und natürlich Hollerkoch. Bis dato hatten wir ja eher eine Hollerkoch-Abneigung (das ist eine lange Geschichte aus Kindheitstagen) – aber dieses ‚Koch‘ hat uns eines Besseren belehrt! Es ist absolut nichts auf dem Teller übrig geblieben! Dazu ein guter Kaffee von Hornig – und auf einmal gab es ganz viele Gründe, um wieder einmal im Hollerkoch einzukehren!

kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch
kulinarium austria, genussradius wien, hollerkoch

Gefällt uns
Einer der vielen Gründe ist definitiv der Strandfeeling-Gastgarten mit Pergola im Hinterhof. Wir freuen uns auf warme Temperaturen und laue Sommernächte!

Tipp
Ab Mitte April darf man sich auf Spargel-iges vom Marchfeld freuen!

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 16.30 bis 24.00 Uhr
Freitag und Samstag von 09.00 bis 24.00 Uhr
Sonntag von 09.00 bis 22.00 Uhr

Kontakt:

Hollerkoch
Gersthoferstraße 14, 1180 Wien 

Tel.: 0660 860 94 01
Mail: tisch@hollerkoch.at
Web: www.hollerkoch.at
Facebook: Hollerkoch
Instagram: hollerkoch

Fotos: Brigitta Mesenich

#2 – Donauturm Wien
Wir erkunden (fast) jeden Höhenmeter des imposanten Wahrzeichens

Unsere erste Reaktion nach dem genussvollen Erlebnis Gesamtpaket Donauturm Wien neu: Wir haben gleich sämtliche Familienmitglieder und Freunde mit unseren Eindrücken beglückt und gemeint: „Müsst ihr euch unbedingt anschauen!“  Es ist auch wirklich fantastisch – das neue 4-dimensionale Gastronomiekonzept in Kombination mit einem atemberaubenden 360 Grad Panoramablick als Speisenbegleiter für alle, die im runderneuerten ‚turm restaurant‘ landen.

Gehört hierzulande wahrscheinlich zur Allgemeinbildung: Der Donauturm wurde 1964 anlässlich der Gartenbaumesse in Wien als Aussichtsplattform errichtet.

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

Vom Ankommen im Donauturm Wien samt Blick nach oben

Das Wetter hat sich auf unseren „hohen“ Besuch im berühmten Aussichtsturm und höchstem Wahrzeichen Österreichs mit jetzt vier Gastronomie-Konzepten perfekt eingestellt: Trotz April gut gelaunt und perfekte Ausblicke verheißend!

Bequem nur einige Meter vom Donauturm eingeparkt fällt der Blick unwillkürlich nach oben: Der imposante Aussichtsturm hat schon was! Zuerst einmal wünschen wir dem gute alten Donauturm alles Gute zum 55. Geburtstag! Aktuell gehört das Wiener Wahrzeichen zur Blaguss Gruppe und wurde Anfang 2018 um- und ausgebaut. Jetzt erstrahlt das Gastronomieangebot in neuem Glanz und muss unbedingt von uns erkundet werden!

Gefällt uns: Die Farben des Donauturm Logos sind die Originalfarben der Gartenbaumesse von 1964.

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

Vom Erscheinungsbild und Speis & Trank in allen Höhenlagen

donau bräu

Der erste Genussplatz, den wir erkunden, ist ein neu geschaffener Gastronomiehotspot im Erdgeschoß: Das donau bräu entlockt uns mit seiner modernen Architektur aus Holz und Kupfer und der imposanten Raumhöhe gleich einmal ein bewunderndes „Wow“!!

Ein Blick ins Freie zum zeitgemäßen Biergarten, der ganz ohne unnötigen Schnick Schnack auskommt und mit Kiesboden und Blick ins Grüne aufwartet, lässt uns an chillige Gastgartenmomente für alle Wiener und Wienerinnen sowie Gäste der Stadt denken.

Wir probieren nicht die Signature Speise, nämlich das Grillhuhn, sondern eine in Sachen Optik und Geschmack gelungene Überraschungskreation: Österreichisches Tafelspitzmaki mit Apfelwasabi und falscher Sojasauce. Müsst ihr unbedingt auch kosten – und dazu das hauseigene Turmbier, dessen tiefes Geheimnis nicht gelüftet wurde. Schmeckt jedenfalls leicht wie der junge Frühling!

Tipp 1
Falls euch die gebrandeten Biergläser gefallen: Die gibt es im Shop beim Eingang zum donau bräu zu kaufen!

Tipp 2
Das neue donau bräu ist nicht nur bei Tag, sondern auch abends, wenn es in einem besonderen Licht erscheint, eine Schönheit!

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

donau café

Ebenfalls im Erdgeschoß befindet sich das neue donau café, das auch über einen kleinen, toughen Gastgarten beim Eingang zum Donauturm verfügt. Hier wird wienerische Kaffeehausatmosphäre versprüht und zu Mehlspeisen oder Mittagsmenüs eingeladen.

Jetzt ist es aber Schluß mit Bodenhaftung: Endlich geht es mit dem Aufzug hoch hinauf zu den nächsten beiden Hotspots!

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

turm cafe

Auf 160 Meter Höhe dreht sich das neu adaptierte und in schlichter Holzoptik gehaltene turm cafe. Bei Kaisergugelhupf, Sachertorte oder Apfelstrudel samt Wiener Kaffeespezialitäten kann man sich dem Blick über Wien hingeben.

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

turm restaurant

Das ist der absolute Höhepunkt unseres Genussabends: Auf 170 Meter angelangt nehmen wir an unserem elegant gedeckten Tisch im frisch renovierten turm restaurant Platz. Wien breitet sich unter uns in voller Pracht aus. An die Drehmomente während Speis und Trank gewöhnt man sich rasch und saugt jeden der sich wechselnden Ausblicke und neuen Blickwinkel auf! Ein absoluter Genuss: Die Eindrücke bei beginnendem Sonnenuntergang über Wien und in allen Lichtschattierungen!

Unser Mann vom Service ist ein echter Floridsdorfer und bleibt uns mit seinem Engagement, seinen Erzählungen und seinem echten Wiener Charme in positiver Erinnerung. Wusstet ihr z.B., dass der Turm bei heftigen Windböhen schon einmal merklich schwanken kann und die Kellner immer wieder Stehkraft beweisen müssen? Unser sympathischer Kellner macht seinen Job schon ziemlich lange und liebt seinen Arbeitsplatz sichtlich! Er hat auch gute Tipps für die besten Fotos parat!

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

Der Abend blieb von stürmischen Winden verschont, und wir konnten uns entspannt dem Essen und Trinken widmen: Zum fruchtigen Traubensaft St. Laurent vom Stift Klosterneuburg – ah, da haben wir es ja gerade im Blickfeld!! – und gelbem und rotem Muskateller aus der Steiermark kam auch schon die Vorspeise in Form einer köstlich marinierten Lachsforelle mit Nuricreme, Sauerrahm, Forellenkaviar und Gurken.

Bei der Hauptspeise entschieden wir uns für ein richtig wienerisches ausgelöstes Backhendl mit Erdäpfel-Rahmgurken-Salat und einer Maishendlbrust mit Bärlauchgnocchi, weißer Karotte, Kräutersaitling, Radieschen und Bohnenkraut.

Zum Dessert gab es die Lichter der Stadt unter uns und Mozartkugelmousse mit Weichselragout und Pistaziensauce – beides zum Dahinschmelzen! Das Dreierlei Sorbet von der Marille, Birne und Heidelbeere kam als leichter, fruchtiger Drüberstreuer gerade richtig.

Alles in allem haben wir jeden Höhenmeter genossen und finden, dass der Wiener Donauturm mit seinen 55 Jahren noch lange nicht in die Jahre gekommen ist!

kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien
kulinarium austria, genussradius wien, donauturm wien

Öffnungszeiten:

donau bräu

Montag bis Donnerstag 16.00 – 00.30 Uhr
Freitag, Samstag 11.00 – 00.30 Uhr
Sonntag 11.00 – 22.00 Uhr

donau café

Montag bis Sonntag 10.00 – 20.00 Uhr

turm restaurant

Montag bis Sonntag 11.30 – 16.00 und 18.00 – 24.00 Uhr
Küche bis 22.30 Uhr

turm café

Montag bis Sonntag 10.00 – 23.00 Uhr
Brunch am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 – 14.00 Uhr

 

Donauturm Wien
Donauturmstraße / Mispelweg 8 | 1220 Wien

Tel.: +43 1 263 35 72
Mail: reservierungen@donauturm.at
Web: www.donauturm.at
Facebook: donauturm wien
Instagram: donauturm

Fotos: Brigitta Mesenich

#3 – Krennmayer’s Restaurant
wir erobern einen idyllischen Gastgarten in der Kaiserstadt im Süden von Wien

Der Frühling in der Kaiserstadt Baden bei Wien ist ganz besonders reizvoll: Das Bummeln durch die schöne und belebte Fußgängerzone macht besonders viel Spaß, denn dabei kann man so manchen wunderschönen Gastgarten entdecken. Genau so einen finden wir in Krennmayer’s Restaurant in der Rathausgasse – und das bei Kaiserwetter!

kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant

Vom Gastgarten, der verzaubert und entspannt

Schon das Eintreten durch den Torbogen in den schattigen Gastgarten vermittelt pures Wohlgefühl: Liebevolle Deko-Elemente, üppige Pflanzen und gemütliche Tische laden zum Entspannen ein. Was wir außerdem schätzen: Die Krennmayer’s sind hervorragende Gastgeber – sowohl im Service als auch am Herd.

kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant

Von Speis & Trank – mit Fokus auf die Spargelzeit

Auf die sensationellen Frühlingstemperaturen stoßen wir gleich einmal mit Schlumberger Spring an und erfreuen uns an dem gemütlichen Ambiente. So lässt es sich leben!

Wir starten mit einem köstlichen Gruß aus der Küche in Form von Bärlauchterrine und Bärlauchbutter.

Erika Krennmayer empfiehlt, uns durch die frischen Spargelgerichte zu kosten. Das lassen wir uns nicht zwei Mal sagen und probieren das Carpaccio vom rohen Spargel samt Lachs, und dann auch noch den mit Beinschinken und Mozzarella überbackenen Spargel mit Petersilkartoffeln. Schmeckt beides sensationell!

kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
Bärlauchterrine mit Bärlauchbutter
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
Carpaccio vom rohen Spargel mit Lachs
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
Überbackener Spargel mit Mozarella

Tipp

Kostet unbedingt die Linguine mit gebratenen Garnelen auf Zitrone – nicht nur ein Hingucker, sondern auch ein geschmackliches Highlight!

Gefällt uns

Selbst die Nachspeis ist kaiserlich: Beim hausgemachten Haselnussparfait auf Fruchtspiegel und mit Schlagobers können wir einfach nicht widerstehen! Die Erdbeeren mit hellem und dunklem Schokomousse passen perfekt  zum sonnig warmen Frühlingstag – einfach unverzichtbar!

Empfehlung

Nach dem Spargelgenuss unbedingt noch einen Spaziergang durch den nahen Kurpark einplanen. Der geht zur Zeit vor Blüten nur so über!

kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
Linguine mit gebratenen Garnelen
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
Haselnussparfait auf Fruchtspiegel
kulinarium austria, genussradius wien, krennmayers restaurant
Erdbeeren mit hellem und dunklem Schokomousse

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag: 11.00 – 23.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 21.00 Uhr

Krennmayers Restaurant
Rathausgasse 3 | 2500 Baden

Tel.: +43 1 2252 253263
Mail: office@krennmayers.at
Web: www.krennmayers.at
Facebook: Krennmayers Restaurant

Fotos: Brigitta Mesenich

#4 josh-die Gastwirtschaft 
Wir tummeln uns im neuen kosmopolitischen Wirtshaus
in Wien Mitte The Mall

Hinter josh steckt der junge Gastronom Stefan Obreja, der bereits im Ritz-Carlton Barcelona, bei Plachutta oder Dots Erfahrungen gesammelt hat. Der Schüler von Puls 4 Küchenchef Oliver Hoffinger wagt sich jetzt selbst aufs Wiener Gastronomieparkett und hat sich gleich einmal die goldene Mitte in The Mall ausgesucht.

Bei der Eröffnung tummelten wir uns im Society Gewusel und hatten eher den Eindruck, eine neue Szene-Bar öffnet ihre Pforten, als ein Wiener Gasthaus:

kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
Stefan Obreja © WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© Brigitta Mesenich
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© Brigitta Mesenich
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© Brigitta Mesenich

Von den internationalen Schattierungen der neuen Gastwirtschaft

josh – Die Gastwirtschaft verfügt nicht nur über ein internationales Team im Service und in der Küche, sondern auch – trotz angebotener Wirtshaustische – über ein durchwegs innovatives, internationales Erscheinungsbild. Die Schank gleicht eher einer coolen Bar, die roten 3D-Bildobjekte von Wiener Stadtteilen samt raffiniertem Lichtdesign erzeugen Spannung und großformatige Deckensegel beeindrucken mit Drucken eines Wiener Künstlers.

kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder

Vom Speis & Trank mittendrin in Wien

Wir haben bei der Eröffnung zwar nur die Mini-Variationen verkostet, waren aber vom guten Geschmack der Wirtshausklassiker wie Kalbsbutterschnitzel, Beiried & Co recht angetan. Am Küchenherd steht Michale Vajc, der bereits bei Plachutta als Chef de Cuisine im Einsatz war. Neben Wiener Küche werden auch Steakvariationen, Mediterranes und allerlei Kreatives angeboten.

Gefällt uns

Man kann bei der kleinen Show-Küche direkt ins Küchengeschehen Einblick nehmen. Kurze Wartezeiten und faire Preise machen josh – Die Gastwirtschaft zusätzlich attraktiv.

kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder
kulinarium austria, genussradius wien, josh die gastwirtschaft, wien mitte the mall
© WIEN Mitte the Mall - Werner Streitfelder

Tipp

Frühstückstiger werden sich freuen: In Wien Mitte The Mall ist das Angebot ja nicht sehr üppig – einzig eine bekannte amerikanische Kette bot bisher etwas, das sich Frühstück nennt, an. Dieses Frühstücksdesaster hat jetzt ein Ende, denn hier wird vom klassischen Wiener Frühstück über Eggs Benedict, Avocadobrot mit selbstgemachter Ricottacreme, Blinis, Croissants bis zu Waffeln und French Toasts alles angeboten, was das Frühstücksherz begehrt.

Gefällt uns

… und sicher auch euch: Von 8.00 bis 10.30 gibt es eine Tasse besten Kaffee von Bieder & Maier um wohlfeile 1,50 Euro!

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag 08.00 bis 23.00 Uhr

josh – die Gastwirtschaft

Wien Mitte The Mall
Landstraßer Hauptstraße 1b, 1030 Wien

Tel.: 0676 5138920
Web: www.wien-josh.at
Facebook: Josh die Gastwirtschaft
Instagram: joshwien

 

Fotos: Brigitta Mesenich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 comments

  1. Der Gewinn ist sehr ansprechend.
    Die Restaurants sind sehr ansprechend

  2. Sehr tolle GEWINNe????

  3. Ich würde mich sehr freuen zu gewinnen ????????????????

  4. Was für ein tolles Gewinnspiel ❤️
    Würde mich riesig freuen zu Gewinnen ❤️
    Liebe Grüße ❤️

  5. Da ich im Juni Geburtstag habe, wäre es toll wenn ich das Gewinnen würde.

  6. Toprestaurant, würde mich sehr freuen! <3

  7. Würde mich freuen das lokal kennenzulernen