Type and press Enter.

Visual-Storyteller

Wie, was, warum?

Ja – so wird es in der Werbe – und Marketingbranche genannt! Man sagt es um als besonders professionell zu erscheinen (so wie es eben mit vielen Ausdrücken im Werbe-Blabla ist) .

Eigentlich ist es ganz einfach zu definieren. Es handelt sich dabei einfach um das altbewährte erzählen von Geschichten! Und wir sprechen hier von emotionalen Geschichten. So, dass Bilder im Kopf aufgerufen werden können. Und Geschichten wirken eben immer. Das war damals schon so, als die Eltern ihren Kindern noch Gute-Nacht-Geschichten erzählten.

Zuerst hat das Fernsehen alles verändert und das Internet hat alles auf den Kopf gestellt. Heute ist nicht so wichtig wie gute, emotionale, informative, authentische, unterhaltsame Geschichten um die Menschen zu erreichen, um Gefühle zu entfachen und Glaubwürdigkeit zu erlangen.

Und jeder hat seine Geschichten. Jedes noch so kleine Unternehmen, jedes Produkt, jeder Arbeitgeber, .. alles. Sogar die Zubereitung eines echten Wienerschnitzels kann eine eigene Geschichte sein.

Auch in der Anwerbung von guten Mitarbeitern spielen Geschichten eine immer größere Rolle. Mit Bildern – noch besser mit Videos, kann sich der potentielle (noch unbekannte) Bewerber einen Überblick über den Betrieb, die Aufgaben, die sozialen Leistungen, die Kolleginnen und Kollegen und über den Arbeitgeber an sich machen.

Nadja & Christian Knapp:  +43 676 7081878 /

https://www.instagram.com/knapp_storytelling_com/