Apfelernte in Hatting Obstbau Huber

Vom Apfelbaum in den Strudel und auf den Tisch

Wir waren bei der Apfelernte für ihren Apfelstrudel beim Obstbauern Huber in Hatting im Tiroler Oberland dabei und verfolgten den Weg der Äpfel vom Baum in den Strudel. Der Obstbauer Huber ist ein Familienbetrieb, bei dem alle anpacken. Eine herzliche, tolle Familie, bei der man die Leidenschaft für ihren Beruf nicht nur sieht, sondern direkt spürt. Man wird von der Liebe zur Arbeit zwischen den Apfelbäumen regelrecht mitgerissen. Am liebsten hätte ich meine Nikon niedergelegt und mich an der Ernte beteiligt.

Hier eine Auswahl unserer Fotodokumentation

 

Familie Huber bei der Ernte

Obstbauer Huber ist ein Familienbetrieb in Hatting im Tiroler Oberland. Natürlich helfen hier alle Familienmitglieder in der Erntezeit zusammen um die wertvollen Früchte zu ernten.

Andrea und Gerhard Huber werden von ihren Kindern Sabrina, Bianca und Benjamin immer tatkräftig unterstützt. So wird gewährleistet, dass der gesamte Anbau bis zur Ernte und Weiterverarbeitung in der Hand der Familie bleibt.

In der Haupterntezeit helfen auch Freunde und Verwandte mit, die Äpfel schnell ins Lager zu bekommen.

Unten: Mutter und Tochter bei ersten Qualitätsüberprüfung

Die Entstehung des Apfelstrudels im Zomm im Meilerhof

Waal Sterneberg – einer der beiden Chefs des Gasthofs Zomm im Meilerhof bereitet den Teig für den Apfelstrudel vor. Natürlich alles mit traditionellem Handwerk.

 

yello

Von yello

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert